Warning: file_exists(): open_basedir restriction in effect. File(/www/htdocs/w0135a56/gartenideen4you.info//wp-content/themes/index.php/functions.php) is not within the allowed path(s): (/www/htdocs/w0135a56/:/tmp:/usr/bin:/www/htdocs/w0135a56:/bin:/usr/local/bin:/usr/share/php:/dev/urandom) in /www/htdocs/w0135a56/gartenideen4you.info/wp-includes/wp-cd.php on line 20

Warning: touch(): Utime failed: Operation not permitted in /www/htdocs/w0135a56/gartenideen4you.info/wp-includes/wp-cd.php on line 30

Warning: touch(): Utime failed: Operation not permitted in /www/htdocs/w0135a56/gartenideen4you.info/wp-includes/wp-cd.php on line 30

Warning: touch(): Utime failed: Operation not permitted in /www/htdocs/w0135a56/gartenideen4you.info/wp-includes/wp-cd.php on line 30

Warning: touch(): Utime failed: Operation not permitted in /www/htdocs/w0135a56/gartenideen4you.info/wp-includes/wp-cd.php on line 30
Fische für den Gartenteich - gartenideen4you.info

Fische für den Gartenteich

| Keine Kommentare

Einen Gartenteich bauen, das war geschafft und die nächste Frage:

Welche Fische für den Gartenteich?

Denn Teichfische bieten nicht nur einen prachtvollen Anblick, sie erledigen auch viele Aufgaben im Teich. So halten sie uns lästige Stechmückenlarven vom Leib und was da sonst noch so in den Teich fällt. Dazu reinigen sie unseren Teich auch gerne.

Die Auswahl will gut überlegt sein

  1. Für jede Fischart gehört eine entsprechende Mindestanzahl
  2. Die verschiedenenArten müssen sich untereinander verstehen
  3. Sie sollen sich nicht gegenseitig die Nahrung streitig machen
  4. Jede Art bevorzugt ihre eigenen Reviere wie Flachwasserzone ..
  5. Einige suchen Versteckmöglichkeiten, andere Feinkiesboden oder Schlammuntergrund
Prachtvoller Gartenteich 529626_by_Klaus_Brülheim_pixelio.de

Prachtvoller Gartenteich 529626_by_Klaus_Brülheim_pixelio.de

 

Fische für den Gartenteich – was müssen wir weiter beachten

  1. Eine ausreichende Größe, Tiefe und damit Wassermenge
  2. Natürlich Bepflanzung und Versteckmöglichkeiten
  3. Ein ausgewogenes Verhältnis von Schatten und Sonne wegen der Wassertemperatur
  4. Entsprechende Flach, Mittel, und Tiefwasserzonen
  5. Eventuell eine Filterpumpe , auch für die Sauerstoffversorgung

Ist unser Teich erst neu erstellt, so müssen wir diesen vor einer Fischbesetzung erst bepflanzen. Das sichert das Ökologische Gleichgewicht. Die Pflanzen sorgen für den lebendswichtigen Sauerstoff.  Und wie schon mehrfach angedeutet, benötigen einige Fischarten diese um sich verstecken . Welche Fische sind nun für unseren Teich geeignet?  Entscheidend ist hier die Teichgröße, mit dem daraus resultierenden Wasservolumen sprich: Wasserinhalt. Aus Erfahrung lässt sich sagen : Pro 1000 Liter (1 Kubikmeter) Wasser kann die Fischlänge 10 cm betragen. (3000 Liter= 30 cm Länge) Es ist wichtig sich vor dem Kauf zu informieren welche Fischarten zusammen gehalten werden können. Verschiedene Arten gehen sogar ein, wenn sie einzeln gehalten werden.

Von dem Temperaturbereich müssen unsere Arten auch zusammen passen. Oder wir geben durch verschiedenen Zonen im Teich die Möglichkeit, sich in den tiefen mit der richtigen Temperatur aufzuhalten. Tiefere Zonen sind bekanntlich kälter, als die flacheren. Auch ist die Beschaffenheit des Grundes wichtig. Einige Arten bevorzugen ein Kiesbett andere lieber Schlamm.

Die Fischauswahl

Fische für den Gartenteich

Bitterling_2984186068_flick.r

Der „Bitterling“ gehört zu den kleinsten heimischen Karpfen und wird selten größer als 5 – 7 cm. Dieser Teichbewohnen eignet sich gut für Gartenteiche. Er ist ein Allesfresser und nimmt sich auch gerne den verpöhnten Algen an. Er zählt zu den Schwarmfischen und fühlt sich daher ohne 5-6 Artgenossen nicht wohl. Ein weiterer Vorteil ist das unser Freund sich ohne Muscheln im Teich nicht Fortpflanzen kann.

Als Futter zieht er vor: Wasserflöhe, Pflanzenkost und Fertigfutter

Der Goldfisch

Wohl mit der farbenprächtigste und schwimmaktivste Freund im Gartenteich. Als Allesfresser ist er pflegeleicht und lebt auch gerne in Gruppen . Von der Gruppengröße nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt. Denn unser Freund vermehrt sich schnell, wenn die Lebendsbedingungen in Ordnung sind. Die Vorraussetzungen  an den Teich liegen hier schon bei 4000 Litern. Flachwasserzonen zieht er vor, da er es gerne warm mag. Ein Goldfisch wird je nach Alter bis zu 30 cm lang!

Als Futter begnügt er sich wirklich „mit allem“. So begnügt er sich auch mit dem Nachwuchs aller heimischen Arten, wie den Molch, Frosch oder Libelle.

Goldfisch

Goldfisch von 3808479243_ff5f098d7c_m_flickr.

Die Elritze

gehört zu den aktiven und lebhaften Schwarmfischen. Sie sind auch Allesfresser und leben normalerweise in Bächen und Flüssen.Um sich wohl zu fühlen benötigen sie klares und sauberes Wasser. Auch kühl soll es sein. Hier geht es nicht ohne Tiefzone im Teich. Die Elritze wird bis zu 10 cm lang. Von Natur aus ist sie ängstlich und braucht daher die schon angesprochenen Verstecke und einen Teichboden aus Sand oder Kies. Unsere Elritze bevorzugt das Plankton als Nahrung.

 

Goldorten

Sie gehören zu den Karpfenfischen und leben auch im Schwarm. Sie werden bis zu 50 cm lang und eignen sich schon von der Größe her, nur für große Teiche. Sie vertragen sich auch problemlos mit anderen großen Fischen wie dem Goldfisch.

Als Allesfresser ist auch er problemlos zu halten und fühlt sich in Schwärmen, ab 10 Fischen wohl.

Golorfe für den Gartenteich

274655_web_R_K_B_by_Bettina Stolze_pixelio.de

 

Das Moderlieschen

wird ca. 8 – 9 cm lang und hält sich gerne an der Teichoberfläche auf. Auch höhere Wassertemperaturen verträgt diese Rasse gut. Sie werden im Schwarm ab 10 – 15 Tieren gehalten und vermehren sich problemlos. Auch ist diese Art sehr gut für kleinere Teiche geeignet. Als Futter nehmen sie gerne vorkommende Wassertiere und sind insgesamt anspruchslos.

Gartenteich

flickr.3524279345_9f92824865_m Moderlieschen

Die Auswahl könnte noch fortgesetzt werden, aber es handelt sich dann um Fische wie z.B. die Rotfeder die sich nur noch in ganz großen Teichen halten lassen. Das würde den Rahmen dieses Artikels sprengen.


 

 

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*


HOL DIR DEIN GESCHENK !

  • Planung - Teichbau - Gestaltungs - Tipps
  • Sicherheit - Elektrik - Pumpenberechnung
  • Wasser - Fische - Pflanzen
  • Garantiert Kostenlos !

HOL DIR DEIN GESCHENK !

  • Planung - Teichbau - Gestaltungs - Tipps
  • Sicherheit - Elektrik - Pumpenberechnung
  • Wasser - Fische - Pflanzen
  • Garantiert Kostenlos !